trendkids kinderjackenBeim Trend-Kids Kindermode Shop gibt es nicht nur schicke Kinderkleidung für die Kleinen und ganz Kleinen, sondern auch ab und an ein paar Sachen für diejenigen, die ganz wenig Geld im Portemonnaie für Kleidung etc übrig haben. Doch hängt man das nicht an die große Glocke, sondern reicht die Gaben ohne großen Rummel an eine örtliche Institution weiter, die damit bedürftige Eltern und Kinder unterstützt. Keine Presse, keine Namen, genau so, wie es sich eigentlich gehört. Denn selbst das Schenken und Spenden ist heute nicht mehr so einfach wie früher. Insbesondere durch das Internet, Google & Facebook & Co verbreiten sich Informationen weiter und schneller als je zuvor.

Die kleinen Gaben zum Fest haben so ihre Tücken. Schon schlagen Mails im Postfach auf oder klingelt das Telefon mit der Bitte, man möge doch helfen etc. Das kann durchaus ziemlich lästig werden, insbesondere da man am Telefon viel erzählen, aber wenig davon überprüfen kann. Oft klingen die Geschichten dann auch nicht wirklich glaubwürdig oder zwingend. Da leuchtet es doch ein, dass man lieber vor Ort hilft als die Gaben in die weite Ferne schweifen lässt.